Mythoskop – work in progress

Ziel des Projekts ist es, das älteste Geschichtennetz unseres Kulturkreises, die antiken Mythen, im digitalen Netz der Gegenwart auf neue Weise erlebbar zu machen.

Nach meinem Diplom-Projekt im Jahr 2007 ist dies der zweite Anlauf, um diverse Ideen zur intuitiven, visuellen Navigation durch den Mythenkosmos zu realisieren. Ich arbeite dabei u. a. zusammen mit Dr. Anne Friedrich (Altphilologie / Didaktik der Alten Sprachen) und Dr. Jörg Ritter (Informatik / eHumanities), beide Uni Halle.

Über den Fortgang des Projektes informiere ich laufend auf blog.mythoskop.de